facebook

Herzlich Willkommen auf der Onlinepräsenz der Hanse Dart Liga e.V.!
Hier findet Ihr alle Informationen rund um unseren Ligabetrieb.

Hallo liebe Mitglieder, liebe Dartfreunde!

Update 04.09.2021: Aufgrund der neuen „2G Option“ (Zutritt nur für Geimpfte und Genesene) für Hamburg haben viele Gastwirte beschlossen, im Laufe der nächsten Wochen darauf umzustellen. Deren Hausrecht zählt und die Hanse Dart Liga respektiert das. Da Mannschaften, die in 2G-Kneipen nicht antreten können, einen Teil ihrer Auswärtsspiele somit nicht absolvieren können, mussten wir leider folgenden Entschluss fassen:
Jede Mannschaft, die nicht in absehbarer Zeit (ca. die nächsten 4 Wochen) bei „2G“ antreten kann, muss sich leider vom Spielbetrieb abmelden.
Nur so können wir den Spielbetrieb einigermaßen einheitlich fortführen. Nach Rückfragen bei den Mannschaften sind diese zu über 90% bei 2G spielfähig, daher kann es nur so mit der Saison weitergehen. Wenn eine Mannschaft aus 2G- und 3G-Spielern besteht, schaut bitte auf unsere Homepage. In den jeweiligen Divisionen unter „Spielstätten“ findet Ihr hinter dem Namen der Spielstätte in Klammern, ob die Spielstätte 2G oder 3G ist. Das Kürzel S.-H. bedeutet, dass die Spielstätte den Schleswig-Holsteiner Corona-Regeln unterliegt. Diese entsprechen ungefähr den Hamburger 3G-Regeln, aber ohne Sperrstunde. Wenn nichts hinter dem Namen der Spielstätte steht, haben wir auf unsere Frage nach 2G oder 3G noch keine Rückmeldung erhalten.Wir können leider nicht garantieren, dass unsere Angaben immer aktuell sind. Wer es tagesaktuell wissen möchte, muss sich bitte beim Kapitän oder der Spielstätte telefonisch erkundigen.

Wir bitten Euch darum, uns Änderungen Eurer Heimspielstätte in Bezug auf die 2G- oder 3G-Regel mitzuteilen, damit wir die Einträge auf unserer Homepage einigermaßen aktuell halten können und es somit alle leichter haben.

Weiterhin empfehlen wir Euch, bei einem Spiel in einer Hamburger Kneipe mit 3G Regelung (Sperrstunde 23 Uhr) nach Absprache entweder auf 2 Automaten zu spielen oder aber das Spiel früher zu beginnen. Damit sollte gewährleistet sein, dass ein Spiel auch an einem Abend beendet werden kann.

Unser nach der Corona-Verordnung vorgeschriebenes "Schutzkonzept" bekommt Ihr mit folgendem Button als PDF-Datei . Wir danken Martin Meyer von den Belling Roosters für die Erstellung desselben!

Wir danken für Euer Verständnis und hoffen auf einen gesunden und reibungslosen Ablauf des Ligabetriebs.

Euer Hanseliga Team
Dagmar, Steffen, Ram, Mirko, Feini und Carsten

Partner & Sponsoren

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok